shopping_cart
close

Du bist neu in Escursi.com? Hier anmelden

oder

Facebook Login
Möchten Sie Lieferant werden?
Klicke hier
Möchten Sie Wiederverkäufer werden?
Klicke hier

Alghero

Entdecken Sie das sardische Barcelona


Alghero ist das nordwestliche Tor nach Sardinien und blickt auf eine von der Natur entworfene Bucht, in die man sich auf den ersten Blick verliebt.

Mauern, Glockentürme, Stadtmauern, Kirchen, alte Gebäude, gelbe Ziegel, Pfostenfenster und die kopfsteingepflasterten Straßen des Zentrums, Alghero erzählt und bewahrt in seiner Struktur die faszinierende Geschichte, die es durchlaufen hat. Ein altes Dorf mit einer warmen katalanischen Seele, wie der charakteristische zweisprachige Name der Straßen belegt. Eine Stadt, die fünftbevölkerungsreichste Sardiniens, mit unzähligen Landschaften und Farben, die sie anziehend und attraktiv machen. Eine in smaragdgrünes Wasser getauchte Küstenstadt. Die Küste, bekannt als Korallenriviera mit der wertvollsten Koralle, dem roten Corallium Rubrum, ist etwa 90 Kilometer lang.

Eine Entfernung in Stränden gekleidet, Le Bombarde, Maria Pia, Lazzaretto und Pineta Mugoni zu den bekanntesten; Faraglioni und Natur. Ein Großteil der Küste ist geschützt, um ihre außergewöhnliche Schönheit im Meeresgebiet von Capo Caccia - Isola Piana zu bewahren. Ein reiches und facettenreiches Gebiet, das die Bühne für tausend Abenteuer derjenigen wird, die die Natur aktiv erleben, von Klettersteigen über Trekking- und Radtourismusrouten bis hin zu Wassersportarten.

Es ist aber auch ein modernes Wohnzimmer mit Bars, typischen Restaurants und Kunsthandwerksgeschäften, die die Gassen beleben, in denen Sie spazieren gehen und die Seele einer Stadt zwischen Sardinien und Katalonien entdecken können. Eine Seele so frisch wie die Brise, die am Abend aufsteigt.

Erlebnisse in Alghero

Die Riviera del Corallo bietet eine Vielzahl von Erlebnissen für jeden Geschmack: Wer das Meer liebt, kann einen Tag in den wunderschönen Gewässern von Alghero an Bord eines Katamarans genießen oder im Meeresschutzgebiet Capo Caccia schnorcheln.

Ausflüge zu Pferd oder mit dem E-Bike sind für Naturliebhaber zu empfehlen, während für diejenigen, die die typischen Weine und Aromen Sardiniens entdecken möchten, ein geführter Besuch in einem Weinkeller möglich ist.

Entdecken Sie alle Erlebnisse, um an diesem Ort zu leben